Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Sozial- & Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

In den Bachelor- und Masterstudiengängen finden Modulprüfungen in den verschiedenen Modulen im Studienverlauf und eine Abschlussprüfung mit einer Abschlussarbeit (Bachelor- oder Master-Thesis) und einem Kolloquium (mündliche Prüfung) statt. Genauere Hinweise zum Studienverlauf mit den entsprechenden Modulen und Modulprüfungen gibt es auf den Seiten der jeweiligen Studiengänge (u.a. in den Modulhandbüchern und Prüfungsordnungen).

Weitere Hinweise zur häufigen Fragen in Bezug auf die Prüfungen im Studium gibt es hier in der FAQ Prüfungen.



prüfungsanmeldung

Studierende, die in der OSSC-Seminaranmeldung einen Seminarplatz erhalten haben (nur BA-Studiengänge), müssen sich in der ersten oder - bei freien Seminarplätzen in Langzeitseminaren - in der zweiten Seminarsitzung durch die Unterschrift im Prüfungsverzeichnis vor Ort verbindlich zur Prüfung anmelden. Freie Seminarplätze können dann ggf. auch an Studierende vergeben werden, die sich nicht online angemeldet haben.

Bis eine Woche vor dem Prüfungstermin (z.B. Referatstermin, Abgabetermin, Termin der mündlichen Prüfung oder der Klausur) können sie sich schriftlich bei dem/der Lehrenden wieder abmelden. Es kann bis zum Ende des Semesters dauern, bis Sie die Abmeldung im Online Studierenden Support Center (OSSC) prüfen können.

Eine Übersicht über Ihre bisherigen Prüfungsleistungen können Sie über das Online Studierenden Support Center (OSSC) ansehen und herunterladen.

Abweichende Regelungen im MA Psychosoziale Beratung:
Um eine Prüfung abzulegen bzw. ein Testat erhalten zu können gibt es zwei Voraussetzungen:
1. Voraussetzung: Anmeldung zum Seminar durch Eintragung in die Seminarliste in der Seminarsitzung
2. Voraussetzung: fristgerechte Online-Anmeldung zur Prüfung bzw. zum Testat über das OSSC. Die jeweiligen Anmeldefristen finden Sie in den KomVor-Einträgen der zugehörigen Seminare und in der OSSC-Funktion Prüfunganmeldung.
Innerhalb der Anmeldefrist können Sie sich online auch wieder von der Prüfung abmelden. Danach gelten die allgemeinen Regelungen (s.o.)